SAPHIR 2016

1990 begründeten wir unsere eigene Tradition: mit einem bedingungslosen Streben nach Qualität und der Gewissheit, dass ein großer Wein immer mehr ist als die bloße Summe seiner Teile. Jahr für Jahr arrangieren und vollenden wir eine sinn- und genussvolle Einheit aus den Früchten der Natur.

Mit dunklem Rubinrot hat der Saphir etwas dunkel Funkelndes. Leicht rauchig mischen sich feine Röstnoten unter seine wildwürzig rote Frucht. Freudvoll entblättert er sich Schicht für Schicht am Gaumen: Extraktreich und saftig im Antrunk folgen herb konturierende Tannine, die seinen strahlend klaren Säurebogen sanft ummanteln. Die flauschig feinen Gerbstoffe haben dennoch Rückgrat und geben ihm Länge und Substanz. Kraftvoll doch tänzerisch bietet er Trinkfreude und Tiefgang in freudvoller Verbindung.

Cuvée 2016 aus: 9 Parzellen
Herkunft: Korb, Schnait und Endersbach

40% Cabernet Franc, 30% Zweigelt, 20% Merlot und 10% Syrah
80% Erstbelegung 


von Hand gelesen: September/Oktober 2016

ungeschönt und behutsam gefüllt: November 2019

0,75 l

14,0 % Vol.

Enthält: Sulfite

EXPERTISE.PDF