d'r OIFACHE

„Vom Einfachen das Beste“ lautet unser Motto für diesen roten Gutswein. In dunklem Rubinrot oszilliert d’r Oifache zwischen reifer, dunkler Frucht und würzigen Aromen in der Kopfnote. Brombeeren, Schwarzkirschen und Holunder werden würzig unterlegt von hellem Tabak, schwarzem Pfeffer und einem Hauch Süßholz. Unser Roter für den täglichen Genuss: Fruchtig-herb mit saftig-markantem Auftritt. Ganz einfach - oifach gut!

Von Hand gelesen: September 2018/2019 / behutsam abgefüllt: November 2020

1 l

13,0 % Vol.

Enthält: Sulfite

EXPERTISE.PDF