ROSÉ 2019

In leuchtendem Rosé mit strahlenden Reflexionen besticht die Nase mit fruchtig-herben Noten:
Himbeeren, Sauerkirschen und Hagebutten schnüren sein fruchtig-herbes Bouquet, dass sich auch am Gaumen spiegelt: Extraktreich und saftig wird die Frucht konturiert vom animierend zarten Gerbstoffeintrag, der ihm Struktur und Eigenständigkeit verleiht. Ein freudvoller Wein mit markanter Kontur für seriöses Rosé-Vergnügen, auch fernab der Terrasse.


von Hand gelesen: September/Oktober 2019
behutsam abgefüllt: August 2020

0,75 l

11,0 % Vol.

Enthält: Sulfite

EXPERTISE.PDF